Druckfedern
Home Colombi Mollificio Spa

Druckfedern

Colombi Mollificio Spa

Druckfedern

Bauformen:

Zylindrisch, Konisch, Doppelkonisch
Gleichbleibende oder wechselnde Windungssteigung
Endwindungen offen, angelegt oder angelegt und geschliffen


Rohmaterialien:

Runddrahtstärken: von Ø 0.1 mm bis Ø 14 mm
Federstahldraht – nach Norm EN10270-1 Klassen: SM – SH – DM – DH (auch in der Version vorverzinkt oder Bezinal)
Federstahldraht vorgehärtet nach Norm EN10270-2 Klassen: FD – TD –VD – FDCrV – TDCrV –VDCrV – FDSiCr – TDSiCr – VDSiCr
Federstahldraht Edelstahl – nach Norm EN10270-3 Klassen: X10CrNi18-8 (1.4310) – X5CrNiMo17-12-2 (1.4401) – X7CrNiAl17-7 (1.4568) – nach Norm Aisi Klassen: 302 – 304 -316 -631
Draht Kupfer und Bronze


Oberflächenbehandlungen:

Phosphatieren
Weiße Verzinkung
Schwarze Verzinkung Chrom 3
Chromiting
Geomet
Geoblack
Deltatone
Lackierungen
Kataphorese
Darken
Vernickeln
Verchromen
Vergolden


Jede Feder Art kann je nach Kundenwunsch an folgende Prozess unterworfen werden: Blockieren, Kugelstrahlen, Trommeln, Waschen und Einölen.